Mein neues Blog

Ich freue mich sehr, endlich mein erstes eigenes Blog zu beginnen und dadurch zwei meiner liebsten Beschäftigungen vereinen zu können: das Schreiben und den klassischen indischen Tanz Bharata Natyam. Ich hoffe, dass ich mit meinen Beiträgen viele indische Tänzerinnen und Tanzinteressierte erreiche und mich mit Euch über die Themen austauschen kann, die mich – und vielleicht auch Euch – beschäftigen. Zu Beginn werde ich vor allem über folgende Themen schreiben:

  • Tanzmedizin
  • Die indische Tanz-Tradition und ihrer Methoden
  • Die indische Tanzszene in der Schweiz

Alle diese Themen liegen mir sehr am Herzen. Ich bin gespannt darauf zu erfahren, was Euch beschäftigt und damit diese Liste zu erweitern. Ich freue mich auf jeden Kommentar und Input.

Eure

Sharmila

 

0 Comments

Leave a Reply

Disclaimer

Obwohl die Allgemeinheit Tanz eher mit Tänzerinnen als Tänzern assoziiert, komme ich in meinen Blogs der Genderfrage nur insofern nach, als dass ich beide
Geschlechter frei und nach meinem Ermessen verwende.

Da dieser Blog allen zugänglich und für alle verständlich sein soll, die sich dafür interessieren, werde ich auf die diakritische Darstellung von indischen Begriffen
verzichten. Im Normalfall verwende ich für alle spezifischen Begriffe die englische Schreibweise.

©opyright: Alle Bilder und Videos, die in diesem Blog gezeigt werden, sind, sofern nicht anders vermerkt, Eigentum der Autorin. Die Weiterverwendung des Textes oder Teilen davon bedarf der ausdrücklichen Genehmigung der Verfasserin.